Neue Lebensmittelhygiene-Leitlinie des DEHOGA

Umsetzung des ab 1. Januar 2006 geltenden EU-Hygienerechts für die Gastronomie

(Berlin, 22. Dezember 2005) Gemeinsam mit Vertretern der Berufs-genossenschaft Nahrungsmittel und Gaststätten (BGN) und des Bundesverbandes der Lebensmittelkontrolleure hat der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA Bundesverband) die „Leitlinie für eine gute Hygienepraxis in der Gastronomie“ erarbei-tet und mit allen zuständigen obersten Landesbehörden abge-stimmt. Das unentbehrliche Nachschlagewerk für alle Gastronomen wird Anfang des nächsten Jahres erscheinen. Der bisherige vom DEHOGA herausgegebene „Hygiene-Leitfaden für die Gastrono-mie“ entspricht nicht mehr dem neuen Hygienerecht der Europäi-schen Union (EU).

Zum 1. Januar 2006 tritt in der EU eine neue, in allen Mitgliedstaaten geltende Verordnung über Lebensmittelhygiene in Kraft. Die bislang in Deutschland geltende Lebensmittelhygiene-Verordnung wird zu diesem Zeitpunkt aufgehoben. Die EU-Verordnung schreibt Maßnahmen der Basishygiene sowie die Einführung eines HACCP-Konzeptes mit ent-sprechender Dokumentation vor.

Mit der neuen Leitlinie gibt der DEHOGA der Branche eine wertvolle Hilfestellung zur richtigen Lebensmittel-Hygiene an die Hand. Alle in der Gastronomie zu beachtenden Hygieneanforderungen werden übersicht-lich und anschaulich in Form von Arbeitsanweisungen, Tipps und Fotos dargestellt. Außerdem werden alle relevanten betrieblichen Maßnahmen für ein betriebsspezifisches Eigenkontrollkonzept/HACCP-Konzept auf-gezeigt. Eine CD mit Mustervordrucken und Gesetzestexten rundet die-ses nützliche Kompendium für die Betriebspraxis ab.

Die „Leitlinie für eine gute Hygienepraxis in der Gastronomie“ inkl. CD ist ab Ende Januar 2006 über die Interhoga GmbH in Bonn oder über die Landesverbände des DEHOGA zum Vorzugs-Preis von 19,00 Euro für DEHOGA-Mitglieder zu beziehen. Nicht-Mitglieder zahlen 39,00 Euro. Vorbestellungen nehmen die Interhoga GmbH sowie die DEHOGA-Landesverbände ab sofort entgegen.

Interhoga GmbH, Bornheimer Straße 135-137, 53119 Bonn
Fon 0228/820 08-0, Fax 0228/36 69 51
bestellungen [at] interhoga [dot] de
www.interhoga.de

Gesamten Artikel als PDF-Dokument