Pressemitteilungen

Den Nachwuchs in der Schule abholen!

Die deutsche Wirtschaft klagt über einen eklatanten Mangel an geeigneten Auszubildenden. Das betrifft auch Hotellerie und Gastronomie. Statt zu klagen, geht der DEHOGA Schleswig-Holstein innovative Wege und holt junge Menschen dort ab, wo sie anfangen, sich über berufliche Wege zu informieren: in den Schulen.

A7-Ausbau: Horrorszenarien versus Transparenz

Die A7 ist die wichtigste Verkehrsachse zwischen Skandinavien und Mitteleuropa. Ihr Ausbau auf sechs bis acht Spuren überfällig. Ab Herbst 2014 wird der 65 Kilometer lange Abschnitt zwischen Bordesholmer Dreieck und Hamburg-Nordwest erweitert. Das 340 Millionen Euro teure Projekt sorgt im Vorfeld für Unruhe.

Auch LKW- und Transporterdächer brauchen Winterdienst

Bei frostigen Temperaturen lauert eine eisige Gefahr auf den Dachflächen vieler Transporter und LKW: Eis- und Schneeplatten, die sich während der Fahrt lösen können und auf nachfolgende Fahrzeuge schleudern.

Bitte denken Sie an den Lohnnachweis 2013!

Zum Jahreswechsel steht den Unternehmen wieder der Lohnnachweis an die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) ins

Neue Sterne über dem Norden

Starkoch Harald Wohlfahrt über die kulinarische Qualität in Schleswig-Holstein - Kevin Fehling bleibt Spitze!


Weitere Details entnehmen Sie dem Artikel aus der Zeitung Kieler Nachrichten vom 8.11.2013.


Artikel KN 


 

Silber und Bronze für Schleswig-Holstein bei den Deutschen Jugendmeisterschaften 2013

Gerne informieren wir Sie über die hervorragenden Ergebnisse für die Teilnehmer aus Schleswig-Holstein:

Im Ausbildungsberuf Köchin/Koch errang Lennart Dewies vom Hotel Benen-Diken-Hof aus Sylt die Silbermedaille auf dem Petersberg.

Im Ausbildungsberuf Restaurantfachfrau-/fachmann kam
Antonia Maria Kastning vom Parkhotel Rosarium aus Uetersen
auf einen sehr guten 4. Platz. Nur wenige zehntel Punkte trennten sie vom Drittplatzierten.

Neues aus der Politik

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte hier 

PCI-DSS-Zertifizierung wird auch für Hotels zur Pflicht - Neuer Leitfaden unterstützt Hoteliers bei der Erfüllung der PCI-DSS-Sicherheitsstandards

(Berlin/Eschborn) Ab Herbst dieses Jahres müssen alle Hotels die Payment Card Industry Data Security Standards (PCI-DSS) zwingend erfüllen. Die PCI-DSS sind die weltweit gültigen Sicherheitsstandards der internationalen Kreditkartenorganisationen. Sie tragen wirksam dazu bei, Kreditkartendaten besser zu schützen und erhöhen damit die Sicherheit im bargeldlosen Zahlungsverkehr.